Nachlese zum PHP-BBQ

ab0ecf63-ee83-4295-940f-3486a6707f0d_500 tief-zeljko-wuetet-abgerissene-aeste-haben-diesen-pkw-in-kassel-beschaedigt-zum-glueck-wurde-niemand-verletzt- sturmtief-zeljko-sturm-gewitter-starkregen-ueber-norden-fuer_856262866_672x395_7b755b9a3fdcb7b5d1ee4ed63a904337

Solche oder ähnliche Szenen haben sich wohl bei der ein oder dem anderen PHP-Entwickler im Rhein-Main Gebiet abgespielt, wenn sie oder er an das PHP-BBQ am vergangenen Samstag dachte. Tatsächlich sah alles etwas anders aus.

Bei durchwachsenem Wetter (ja, es war auch mal ein kurzer Regenschauer dabei und wer nur im T-Shirt da war fröstelte dann irgendwann) haben sich etwa 15 hartgesottene der PHP-UG am Schwanheimer Waldspielplatz getroffen und einen schönen Tag miteinander verbracht.

Das Grillen war dabei nur Nebensache. Viel wichtiger und interessanter waren die Gespräche miteinander und untereinander. Gegenseitiges Kennenlernen, auch über die Grenzen der UG hinaus, die gemeinsame Passion fürs Entwickeln aber auch ganz persönliche Themen standen dabei auf der Themenliste. Und – natürlich – immer wieder das Wetter und die Wespen.

Danke an dieser Stelle an cocomore für die Verpflegung, an bitExpert für die Kohle und die Backwaren und an codemonauts und beerplorer für die Getränke! Und an Christian und Tobias für die Unterstützung bei der Organisation!

Und Danke an all diejenigen, die sich auch vom Wetter nicht abhalten ließen, zu uns zu stoßen! Und das nicht nur aus der direkten Umgebung!

Fotos folgen noch an dieser Stelle

Das PHP-BBQ wird am 25. Juli stattfinden

Am 25. Juli trifft sich die PHPUG sowie alle interessierten zum BBQ.

Da uns unsere bisherige Location kurzfristig abgesagt hat, sind wir im Moment auf der Suche nach einer neuen Location. Das gestaltet sich vier Wochen vor dem Termin als etwas schwieriger, aber wir sind zuversichtlich, das wir etwas finden!

Wenn du eine Idee hast, melde dich gerne bei uns!

Zum Ablauf: Wir werden ab der Mittagszeit vor Ort (wo auch immer das sein wird) sein und den Grill anheizen. Für Getränke ist gesorgt. Für Verpflegung sorgst du, da du am besten weisst, was dir schmeckt 😉 !